Jonas Egerer erhält Föderung der Emerging Talents Initiative (ETI)

Dr. Jonas Egerer vom Lehrstuhl für Wirtschaftstheorie und dem Energie Campus Nürnberg (EnCN) erhält eine Förderung der Emerging Talents Initiative (ETI) zur Unterstützung des Forschungsvorhabens „Optimal regional decisions for the sustainable transformation of electricity markets“. Die &...

Duygu Ozdemir erhält Föderung der Emerging Talents Initiative (ETI)

Duygu Ozdemir vom Lehrstuhl für Wirtschaftstheorie erhält eine Förderung der Emerging Talents Initiative (ETI) zur Unterstützung des Forschungsvorhabens „Opinion Dynamics and Social Identity“. Die „Emerging Talents Initiative“ (ETI) richtet sich an exzellente Nachwuchswissens...

Best Presentation Award – ENERDAY 2018

Mirjam Ambrosius, Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insb. Wirtschaftstheorie, und am Energie Campus Nürnberg, hat den ENERDAY-Award für die beste wissenschaftliche Präsentation auf dem ENERDAY 2018 in Dresden erhalten. Der Preis wurde für das gemeinsame Projekt „Price Zones and I...

Forschungsprojekt „Mehrstufige gemischt-ganzzahlig nichtlineare Optimierung für Gasmärkte“ erhält Förderung im Rahmen des DFG SFB Transregio „Mathematische Modellierung, Simulation und Optimierung am Beispiel von Gasnetzwerken“

Prof. Dr. Veronika Grimm vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaften erhält zusammen mit Prof. Dr. Martin Schmidt, Department Mathematik und Zweitmitglied am Fachbereich, eine Förderung als Leiterin für das Teilprojekt B08 „Mehrstufige gemischt-ganzzahlig nichtlineare Optimierung für Gasmärkte“ im Ra...

Call for Papers „Gender Economics and the Workplace“

The Chair of Economic Theory and the Institute fro Employment Research (IAB) jointly organise a conference on gender research in economics and its application to the workplace. The two-day conference (November 8-9 2018) seeks to bring together experimental, quasi-experimental and non-experimental em...